Königin Nofretete und der verschwundene Dolch

2-9
Spieler
60
Minuten

Die mutmaßliche Stiefmutter des unglücklichen Pharaos Tutanchamun, Königin Nofretete, galt als eine der rätselhaftesten, aber auch schönsten Königinnen im alten Ägypten.
Etliche Geheimnisse nahm sie bei ihrem Tod mit ins Grab, welches bis heute noch nicht gefunden wurde.

Ägyptischen Mythen zufolge existiert ein vom Himmel gefallener Dolch, in dem die Seele von Nofretete weiterleben soll.
1922 fand ein Team aus britischen Archäologen unter der Leitung von Howard Carter einen solchen Dolch im bis dato ungeplünderten Grab von Tutanchamun.
Dieses besondere Fundstück war ein Geschenk vom Volk des verstorbenen Herrschers, das ihm eine letzte Gabe für seinen Weg in das Jenseits überreichen wollte. Dieser Dolch verschwand einige Jahre später spurlos.
Man fand ihn nie wieder.

Nun gibt es eine bahnbrechende Neuentdeckung.
Vor kurzem fanden Forscher einen versteckten Eingang zu einer Pyramide,
die noch nie untersucht werden konnte. Forscher hoffen dort das geheimnisvolle Grab der schönen Nofretete zu finden und so weitere Geheimnisse um ihre Person und den wertvollen Dolch zu lüften.
Der Eingang ist aber fest verschlossen und niemanden gelang es bisher in die Pyramide vorzudringen.
Bis heute…

Schwierigkeitsgrad wählbar

Bei uns kannst du deinen Schwierigkeitsgrad selbst aussuchen. Falls du noch gar keine Erfahrungen mit Escape-Räumen gemacht hast, dann empfehlen wir dir die Schwierigkeitsstufe “leicht”. Für schon etwas erfahrene Spieler die bereits 2-10 Escape Räume hinter sich haben, empfehlen wir den mittleren Schwierigkeitsgrad. Diejenigen die eine absolute Herausforderungen suchen, wählen “Schwer” als Schwierigkeitsgrad aus. Gib bei deiner Buchung einfach im Bemerkungsfeld den Schwierigkeitsgrad an. Solltest du nichts schreiben, werden wir den Raum auf mittlerer Stufe vorbereiten.

Verfügbar ab Winter 2020

Bilder folgen !!